Der Bauernhof Milord schenkt seinen Geste angenehme Überraschungen.

Wer möchte Ratschäge, es ist immer möglich, an der Reception sich zu wenden, um Informationen zu bekommen. Die “Familie Milord” ist immer bereit, euch zu helfen.

Spaziergänger in der Natur, Besichtigung nach Museen oder Galerien, Ausflügen in unvergleichlich und faszinierend Orten, Ausflügen mit der Fähre, die Alternative sind mehrere, um einen fantastischen Tag zu verbringen.

Wir haben auch die Möglichkeit, wunderbare Fahrräder (MTB oder E-CityBike) zu mieten, direkt im Bauernhof, um auf den Wegen oder zum Strand zu fahren!

Der Bauernhof Milord organisiert periodische Ausflügen, für höchstens 6 Personen, nach unvergleichlichen und bezaubernden Orten. Diese Ausflügen können von halben Tag bis den ganzen Tag dauern. Dort steht die Möglichkeit, für wen mochte, den Gardasee und seine tägliche Anblicke völlig zu leben.

Wer mochte seine Ferien in absoluten Ruhe, haben wir die Möglichkeit, die Stühle und Tisches draußen zu benutzen.

Von der 2018 Saison sollte der Bauernhof Milord (ausgehend von den Projekte und Autorisationen) von einem fantastichen Pool profitieren.

 

Raffiniertheit, Ausschließlichkeit, Freundlichkeit und Sauberkeit.

 

Der Bauernhof Milord ist ein Teil von einem Konvent des 1600. Von der Kirche in der Nähe, im Zentrum von Renzano (ein stupenden Ortsteil von Salò immer von der Sonne geküsst), entwickelte sich der Konvent in mannigfaltigen Abzweigungen, die von der ersten Struktur ausgehend von den Notwendigkeiten der Epochen entstehen. Hier sind  Stalles, Heubodens und im unserem Fall, Zuchten von Seidenwürmer und Plätze für die Bestellung der Weintraube und für die Produktion des Weins.

Unser Bauernhof ist ganz im Grünen und er wird durch unsere Olivenheine umgeben, wo Heutzutage unseres Natives Olivenöl extra produziert und verkauft wird.

Der Bauernhof Milord bietet einen Dienst von Übernachtung und Frühstüch an. Jede Zimmer bietet ein Höchstmaß an Gastfreundschaft. Unsere solfältige Auswahl der Möbeln, des Holzes ohne Chemische Behandlungen, der wunderschönen und bequemen Matratzen, wird für einen ungleichen Aufenthalt gemacht.

Innerlich unserem Gebäude haben wir zur Verfügung ein stupendes Frühstückzimmer, das ein Zimmer für Konferenzen/Sitzungen werden kann, wenn notwendig ist. Außerlich unserem Bauernhof stehen bequemen Stühle, Tisches und Gartenschirms für die Geste. So ihr konnt draussen essen oder unseren Wein und Biere schluckweise trinken.

 

 

Wirtshaus

 

Das Wirthaus Milord oder Wirthaus des Wanderers ist das typisches Wirthaus des Mittelalters.

Das Wirthaus ist Ergebnis von einer sorgfältigen Renovierung der Plätze, die als Magazin für Salami und Wein benutzen werden; in der Tat unser Hauptziel ist, die alten Geschmacken des Mittelaters wiederherzustellen.

Treffpunkt für alle Leute, ist das Wirtshaus des Wanderers einen Orta su einer anderen Zeit. Wenn ihr unseren Typischen Wein (von unseren Freunden) genießt, werdet ihr überrascht. Unser Wein und unsere Biere wird mit typischen Salami und Käse, Gemüsen von unseren Garten, Soßen und Marmelade begleitet.

Wer im Wirtshaus kommt, muss alle Gedenken und Besorgen draußen lassen, so dass er Entspannung und die Beteilung in einer Epoche, wenn das Leben weniger hektisch und mit echten Werte war, fühlt. Werte, die wir rekonstruiren mochten, Werte von Respekt und Unbeschwertheit.  

Dort findet ihr nicht Radio oder Fernseher, weil sie nutzlos sind, dort findet ihr einen Staff, der mit euch sprechen kann oder sich beziehen kann, wenn ihr möchtet.

Dort sind Alle Freunden.

Das Wirtshaus des Wanderers wird im Jahr 2018 offen.

Preise und Verfügbarkeit