Sport und Natur

 

Der Bauernhof Milord will seine Gäste angenehm überraschen.

Wer Ratschläge braucht richtet sich jederzeit an das Personal der Rezeption.

Die „Familie Milord“ ist immer bereit, zu helfen.

Spaziergänge in der Natur, Besichtigungen von Museen oder Galerien, Ausflüge in faszinierende

Orte oder Ausflüge um oder auf dem See. Es gibt viele Möglichkeiten einen fantastischen Urlaubstag zu gestalten.

Wir vermieten auch hochwertige Mountain Bikes (MTB oder E-Citybikes) um damit interessante Touren zu unternehmen.

Regelmäßig organisieren wir Ausflüge mit max. 6 Teilnehmer in die phantastische Natur des Gardasees und der umliegenden Orte. Die Ausflüge sind für einen halben oder ganzen Tag konzipiert. 

Wer seine Urlaubstage in Ruhe geniessen will, kann auf unserer Terrasse den ganzen Tag in Ruhe geniessen.

Wenn die Planung klappt, werden den Gästen ab 2019 einen Pool zur Verfügung stehen.

Olio Extra Vergine di Oliva  "Milord"

 

BESCHRÄNKTE PRODUKTION

 

Im Anbau unserer Ölbäume wird kein chemisches Produkt benutz.

NICHT EINMAL DIE PRODUKTE FÜR DIE “BIO” HERSTELLUNG !

 

Unser Olivenöl wird mit Oliven gesammelten ausschließlich aus unsere Olivenhaienen und direkt von den Zweige

(wir sammeln keine Olive schon am Boden).

 

 

 

Raffiniertheit, Ausschließlichkeit, Freundlichkeit und Sauberkeit

 

Der Bauernhof „Milord“ ist ein Teil eines Konvents (Wohnbereich der Mönche) aus dem 16.Jahrhundert.

Ausgehend von der kleinen Kirche in der Nähe des Zentrums von Renzano entwickelte sich dieser Konvent in verschiedene Richtungen entsprechend den zeitlichen Bedürfnissen.

Renzano, oberhalb von Salò ist immer sonnenverwöhnt.

Hier im Konvent gab es Stallungen, Heuschober und Anlagen zur Zucht von Seidenwürmern sowie Weingärten und Anlagen zur Weinproduktion.

Unser Bauernhof liegt eingebettet von Wiesen und Olivenhainen. Auch heute wir hier noch spezielles Olivenöl in bester Qualität hergestellt.

 

Der Bauernhof „Milord“ bietet Übernachtungen mit Frühstück an. Wir bieten ein hohes Maß an Gastfreundlichkeit.

Die Zimmer sind liebevoll gestaltet mit naturbelassenen Hölzern, schönen Accessoires und bequemen Betten. Auch das Bad wurde großzügig ausgestattet. Alle Zimmer sind klimatisiert.

Den Aufenthalt werden Sie geniessen.

 

Ein moderner und ebenfalls klimatisierter Frühstücksraum lädt zum gemütlichen Frühstück ein. Ebenfalls könnte der Raum für Vorträge und zur Gruppenkommunikation genutzt werden.

Auf der Außenterrasse befinden sich ebenfalls Sitzgruppen und Sonnenschirme für unsere Gäste.  

Hier können Sie Wein, Prosecco, Bier und vieles à la carte geniessen. 

 

Wirtshaus

 

"Das Wirtshaus Milord oder die Einkehr der Wanderer ist ein typisches Wirtshaus aus dem Mittelalter.

Nach sorgfältiger Renovierung wurden die mittelalterlichen Lagerstätten für Salami und Wein zum Sinnbild der mittelalterlichen Stätte und Atmosphäre.

Nun Treffpunkt für alle Menschen mit dem Flair der alten Zeit. Wenn Ihr unseren Wein und Produkte genießt, werdet Ihr überrascht sein. 

Die Weine genießt man am besten mit unseren eigenen Produkten aus dem Garten und typischen Spezialitäten aus unserer Gegend.

Wer zu uns kommt sollte sich entspannen und zur Ruhe kommen und eine Zeit ohne Hektik genießen.

Es soll ein Ort sein, wo man die wahren Werte spüren sollte. Respekt vor dem Leben und dem Mitmenschen.

Hier gibt es kein Radio oder Fernseher - weil sie nur verunsichern. Hier gibt es Menschen, die mit Euch 

kommunizieren und geniessen wollen.

Hier treffen sich Freunde.“

 

Das Wirtshaus des Wanderers wird im Jahr 2019 offen.

Booking online e gestione canali turistici wubook